Concordia Haftpflichtversicherung

Die Concordia Versicherungsgruppe mit Sitz in Hannover ist ein Versicherungsunternehmen, welches bereits auf eine mehr als 150jährige Geschichte zurückblicken kann. Bundesweit mehr als 1.000 Mitarbeiter kümmern sich in einem dichten Filialnetz um die Wünsche der Versicherungskunden und entwickeln maßgeschneiderte Produkte für unterschiedliche Lebenslagen.

Die private Haftpflichtversicherung ist Teil des Angebots der Concordia Versicherungsgruppe. Sie gehört zu den wichtigsten privaten Versicherungen überhaupt, denn es gibt nahezu unzählige Situationen, in denen ein Schaden verursacht werden kann, der schließlich reguliert werden muss. Im Bereich der privaten Haftpflichtversicherung bietet die Concordia Versicherungsgruppe zwei unterschiedliche Tarife, die sich in einen Basistarif als preisgünstige Versicherungslösung und in einen Basis-Plus mit erweiterten Leistungen gliedern. Zudem ist es möglich, die Versicherungssummen in beiden Tarifen individuell zu gestalten und je nach Bedarf eine Absicherung von drei, fünf oder zehn Millionen Euro zu wählen. Neben der privaten Haftpflichtversicherung bietet die Concordia Versicherungsgruppe auch eine spezielle Haftpflichtversicherung für Halter von Hunden oder Pferden, denn auch Tiere können Schäden verursachen, für die dann der jeweilige Halter vollumfänglich schadenersatzpflichtig ist. Die Tierhalterhaftpflicht der Concordia kann sowohl für Hunde wie auch für Pferde abgeschlossen werden und steht wiederum mit differenzierten Versicherungssummen von zwei bis zehn Millionen Euro zur Verfügung.

Fazit: Die Haftpflichtversicherung der Concordia eignet sich sowohl für Preisbewusste wie auch für Anspruchsvolle. Zwei unterschiedliche Tarife sorgen für das entsprechende Angebot.

Finden Sie den günstigsten Tarif – jetzt vergleichen!